Kölner Haie in Aktion

BleckmannSchulze und die Kölner Haie – Sharky hautnah!

Dalibor Paic Über uns Leave a Comment

Was haben die Kölner Haie und BleckmannSchulze gemeinsam? Richtig, beide sind Kölner Urgesteine und somit „typisch Kölsch“. Obwohl ich schon lange in Köln lebe, habe ich es dennoch nie zu den Kölner Haien geschafft. Umso mehr habe ich mich gefreut, als ich bei BleckmannSchulze zwei Karten für ein KEC-Spiel gewonnen habe, neben zwei weiteren glücklichen Gewinnerinnen.

Was wir erlebt haben? Und wie wir die Karten überhaupt gewonnen haben? Lesen Sie selbst.

Marion Schumacher. Personalberaterin bei BleckmannSchulze in KölnMarion Schumacher, Personalberaterin bei BleckmannSchulze in Köln






Marion Schumacher: „Spannung – Spaß –  Heimatgefühl“

Bei BleckmannSchulze bin ich als Personalberaterin tätig. An meinem Arbeitgeber schätze ich besonders den offenen Umgang, die Arbeitsatmosphäre und den Zusammenhalt.

Als waschechter Kölner Haie Fan habe ich schon unzählige Spiele der Haie gesehen. Dennoch ist jedes Spiel ein Highlight. Früher bin ich oft mit meinen Kindern ins Stadion gegangen, heute verfolge ich die Spiele meistens im TV. Ich habe die Karten bei einem BS-Team-Quiz mit Kölner Haie Fragen gewonnen. Da musste ich meinem Ruf als KEC-Nerd natürlich gerecht werden ;).

Sharky in Action

Als ehemaliger Dauerkarten-Besitzer für die Kölner Haie kenne ich die Stimmung und das familiäre Miteinander bei den Spielen bereits. Für mich ist das ein Stück „Heimat“ – für meinen Lebensgefährten war es jedoch unbekanntes Terrain. Deshalb waren die gewonnenen Karten die perfekte Gelegenheit, ihm die Eishallenluft zu zeigen.

Wir haben das Spiel der Kölner Haie gegen Düsseldorf gesehen. Das ganze Spiel war rundum toll, die Fans haben mitgefiebert und am Ende hat das Ergebnis mit 4:1 auch noch gestimmt. Ein perfektes Spiel! Was mich sehr beeindruckt hat, war das friedliche Miteinander – trotz Derby. Es gab sogar einen Marsch hunderter Fans vom Dom Richtung Stadion.

Ceti NafeeiCeti Nafeei,
ehemalige Mitarbeiterin von BleckmannSchulze






Ceti Nafeei: „Spannend – Erfolgreich – Mitreißend“

Ich habe das Gewinnspiel von BleckmannSchulze online entdeckt und auf gut Glück spontan mitgemacht. Als ehemalige Mitarbeiterin hängt mir das BleckmannSchulze Team noch immer sehr am Herzen. Wir halten regelmäßigen Kontakt und ich freue mich, wenn ich dort einmal vorbeischaue und alle wiedersehe.

Für mich ist mit dem Besuch des Kölner Haie Spiels ein lang ersehnter Traum in Erfüllung gegangen. Als Kölnerin halte ich natürlich zu den Kölner Haien – auch wenn ich bislang wenig Bezug zum Eishockey hatte.

Im Stadion der Kölner Haie

Zum Derby gegen Düsseldorf habe ich einen meiner besten Freunde mitgenommen. Die LANXESS Arena war mit 17.000 Zuschauen restlos ausverkauft. Die Stimmung war super, wir haben uns davon total mitreißen lassen. Die Spannungen zwischen den Fans der beiden Teams war spürbar, jedoch positiv. Zwischendrin haben die Fans immer wieder Karnevalssongs angestimmt und die Stimmung so gekonnt aufgelockert.

Mich hat besonders der Zusammenhalt zwischen den Fans beeindruckt. Ein tolles Gefühl, Teil des Ganzen gewesen zu sein. Auch für Familien eignet sich ein Besuch eines Kölner Haie Spiels – super Organisation und ein Event für Jung und Alt.

Emotional – Mitreißend – Spannend!

Von BleckmannSchulze wurde ich, Dalibor Paic, zu meinem jetzigen Arbeitgeber vermittelt und dort vor einiger Zeit übernommen. Durch Zufall habe ich bei Facebook das Gewinnspiel gesehen und direkt mitgemacht.

Zum Spiel hat mich meine 5-jährige Tochter begleitet. Für sie war das ein ganz besonderes Erlebnis, was ihr sicherlich lange in Erinnerung bleibt. Bei meinem Besuch in der LANXESS Arena war Eishockey totales Neuland für mich. So habe ich das Spiel und das Erlebnis einfach auf mich zukommen lassen.

Volles Haus beim KEC

Was soll ich sagen? Die Atmosphäre in der riesigen Halle war großartig. Die Kölner Haie haben vor 11.000 Zuschauern gegen Redbull München gespielt und mussten sich am Ende leider mit 0:3 geschlagen geben.

Ein Sportereignis live oder im TV zu schauen – das sind Unterschiede von Tag und Nacht. Die Emotionen, die im Spiel entfachen, kommen live viel intensiver rüber. Ein Highlight für meine Tochter war das Maskottchen Sharky auf dem Eis. Sie ist der festen Überzeugung, Sharky sei ein echter Hai und hat sich total gefreut, ihn zu sehen.

Mein Interesse am Eishockey ist mit meinem ersten Stadionbesuch in der LANXESS Arena auf jeden Fall entfacht. Ich plane bereits einen weiteren Besuch mit meinen Freunden, um die Kölner Haie erneut anfeuern zu können.

Ob Kölner Haie Nerd, Familie mit Kindern oder Eishockey Neuling – ein Spiel der Kölner Haie ist vor allem für Kölner ein echtes Muss. Die mitreißende Stimmung im Stadion und das familiäre Miteinander sind unverwechselbar. Für den weiteren Saisonverlauf drücke ich den Kölner Haien die Daumen und freue mich auf weitere, spannende Spiele!

Lagermitarbeiter

Über BleckmannSchulze bin ich 2016 zu meinem jetzigen Job als Lagerist gekommen. Hier gefällt mir vor allem der tolle Zusammenhalt unter den Kollegen. Im Lager ist Teamwork das A und O. In meiner Freizeit ist meine Familie mein Mittelpunkt – vor allem meine kleine Tochter. Mit meinen Freunden treffe ich mich außerdem gerne zum Fußball schauen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.