Digitale Transformation bei BleckmannSchulze

Digitale Transformation im Recruiting – Sind Sie dabei?

Karl-Heinz Land Im Dialog Leave a Comment

„Digitale Transformation“ – eine sperrige Wortkombination, deren Reichweite auch Sie noch nicht völlig durchblickt haben? Damit sind Sie nicht allein. Erfahren Sie im Folgenden von mir, Karl-Heinz Land, mehr über die anstehenden Veränderungen in Ihrem Unternehmen, spezifisch in Ihrem Recruiting. Überprüfen Sie sich selbst: Wie weit ist die digitale Transformation bei Ihnen fortgeschritten?

Digitalisierung – Mit Charles Darwin und der Bibel

Als „digitaler Darwinist und Evangelist“ stelle ich mich gerne vor. Was hat das zu bedeuten?

Digitaler Darwinist: Wir befinden uns im Zeitalter der digitalen Evolution. Unternehmen, die diese Entwicklung verschlafen, werden auf lange Sicht vom Markt verschwinden. Diese harte Realität leitet sich aus Charles Darwin’s Prinzip der „natürlichen Selektion“ ab. Dauerte die Evolution zu Zeiten Darwins zigtausend Jahre, schreitet die Digitalisierung in einem erheblich kürzeren Zeitraffer voran und betont damit einmal mehr die Dringlichkeit für Sie als Unternehmen zu handeln.

Evangelist: Im neuen Testament überbringt der Evangelist die frohe Botschaft. Seien Sie wachsam und nutzen Sie die digitale Transformation als Ihre Chance, die Zukunft Ihres Unternehmens aktiv mitzugestalten. Meine Aufgabe dabei ist es, Sie als Unternehmen dafür bestmöglich zu rüsten.

Digitale Transformation im Recruiting

Flexible Arbeitszeitmodelle, damit einhergehendes Vertrauen und zugleich Transparenz den eigenen Bewerbern und Mitarbeitern gegenüber gewinnen immer mehr an Bedeutung. Ihre zukünftigen Mitarbeiter möchten entscheiden, wo, wann und wie sie arbeiten. Bei Arbeitgeberbewertungsplattformen wie kununu oder glassdoor sind Daten, Erfahrungen und Meinungen zu Ihrem Unternehmen frei zugänglich. Negative Erfahrungen sprechen sich in einer digitalen Welt schneller herum als bloße Mund-zu-Mund-Propaganda. Auch spielt für die kommenden Bewerber die Sinnhaftigkeit Ihres Unternehmens eine große Rolle: Bieten Sie mit Ihrem Unternehmen einen gesellschaftlichen Beitrag oder sind Sie ausschließlich profitorientiert?

Als Unternehmen müssen Sie sich und Ihre Handlungen also hinterfragen und sich auf diese Entwicklungen bestmöglich einstellen. Nur so sichern Sie sich langfristig Ihre Daseinsberechtigung sowie die besten Talente auf dem immer enger werdenden Bewerbermarkt.

Um Fortschritt aktiv forcieren und umsetzen zu können, ist Schnelligkeit für Unternehmen oberstes Gebot und wird den Unterschied zum Wettbewerb machen. Durch unser digitales Umfeld sind wir Reaktionen in Echtzeit gewohnt. Deshalb ist eine professionelle, zeitnahe Rückmeldung an Ihre Bewerber zwingend notwendig.

Strenge Hierarchien verlangsamen Entscheidungen, sodass unternehmensintern etablierte Netzwerkstrukturen das notwendige effiziente und agile Arbeiten unterstützen. Immer am Nerv der Zeit und up-to-date mit laufenden Entwicklungen – das geht nur mit einer Denkweise, die das Experimentieren und Ausprobieren in den Vordergrund stellt, anstatt starr ausgerichtete Pläne zu verfolgen.

Digitale Transformation – Wie starten?

Berate ich mit meinen Kollegen bei neuland.digital einen neuen Kunden zu seinen To Dos im Rahmen der digitalen Transformation, besteht der erste Schritt in einer Ist-Aufnahme. Wir erfragen u.a.: Wie hoch ist der Bedrohungsgrad in der Branche und die damit verbundene Dringlichkeit zu handeln? Wie ist die digitale Reife des Unternehmens sowie der Mitarbeiter zu beurteilen? Welche Fähigkeiten müssen die Mitarbeiter ggf. neu erlernen? Muss neues Knowhow in Form neuer Mitarbeiter dazu geholt werden?

Im Anschluss entwickeln wir gemeinsam das passende Unternehmenszielbild mit wegweisender Roadmap und klaren Meilensteinen.

Unser Eindruck ist aktuell, dass inhabergeführte Mittelständler sich als Vorreiter in der digitalen Transformation herauskristallisieren. Damit sind sie vielen großen Unternehmen bereits einen Schritt voraus.

Legen Sie los!

Aus meiner jahrelangen Erfahrung als Impulsgeber und Berater zur digitalen Transformation schöpfe ich immer wieder die Erkenntnis: Begegnen Sie dem digitalen Darwinismus offensiv und nutzen Sie die Chance, sich zukunftsfähig aufzustellen. Gehen Sie so als Gewinner aus der digitalen Evolution hervor.

Kommen Sie für Fragen gerne auf mich zu und sprechen Sie das Team von BleckmannSchulze auf Ihre Optimierungsmöglichkeiten bei Ihrer digitalen Transformation im Recruiting an.

Gehören Sie zu den Vorreitern und starten Sie jetzt.

Beitragsbild: Karl-Heinz Land 

Die digitale Transformation unseres Lebens voranzutreiben ist meine Mission. Diese trage ich als Berater (neuland.digital), Autor sowie als Keynote-Speaker in die Welt. Daneben investiere ich in zukunftsweisende Firmen und bin Mitinhaber des Kölner Neptunbades sowie der Claudius-Therme. Für die frische Brise in meinem Kopf sorgen Fahrten mit dem Cabrio sowie die Beschäftigung mit der Kunst.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.